Wann wird ein chirurgischer Eingriff notwendig?

Ob Zahnverlust, Entzündungen, Hautveränderungen im Gesichtsbereich oder Tumoren - es gibt vielfältige Gründe für chirurgische Eingriffe. Erfahren Sie mehr über die Notwendigkeit mund-kiefer-gesichtschirurgischer Eingriffe.

Mehr Informationen

Operative Eingriffe in der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie

Weisheitszahnentfernungen, Wurzelspitzenresektionen, die Entfernung von Hautveränderungen oder das Setzen von Implantaten: Lesen Sie mehr über Eingriffe, die wir häufig in unserer Praxis durchführen.

Mehr Informationen

Bildgebende Diagnostik im Gesichtsbereich

In unserer Praxis in Einbeck verfügen wir über einen hochauflösenden digitalen Volumentomographen (DVT) für die 3D-Bildgebung im Kiefer-Gesichts-Bereich. Beide Standorte sind zudem mit strahlungsarmen digitalen Röntgengeräten der neuesten Generation ausgestattet.

Mehr Informationen

Vollnarkose und Sedierung

Chirurgische Eingriffe können in unseren Praxen sowohl in lokaler Betäubung als auch in Vollnarkose oder in Sedierung ("Dämmerschlaf") durchgeführt werden. Dazu arbeiten wir mit einem qualifizierten Team aus Anästhesisten und Anästhesieschwestern und -pflegern zusammen.

Mehr Informationen