Wann wird ein Eingriff Notwendig

- Zahnverlust

Der Verlust von Zähnen kann verschiedene Ursachen haben, wie z.B. Karies, Parodontitis oder auch Unfälle. In einigen Fällen können auch genetische Veranlagungen dazu führen, dass Zähne nicht vorhanden sind.

Mehr lesen...

- Verlagerte Zähne

Meist ist ein Platzmangel im Kiefer Schuld an einer Zahnverlagerung. Die verlagerten Zähne haben durch das geringe Platzangebot keine Chance, auf natürlichem Weg ihre normale Endposition zu erreichen. Am häufigsten tritt dies bei Weisheitszähnen auf.

Mehr lesen...

- Entzündungen

Entzündliche Prozesse im Kieferbereich gehen meist von den Zähnen aus. Haben sich an den Zahnwurzeln Bakterien eingenistet, so sollte diese Entzündung umgehend behandelt werden.

Mehr lesen...

- Kiefergelenkerkrankungen

Erkrankungen des Kiefergelenks werden häufig erst spät erkannt, da der Gelenkapparat sehr anpassungsfähig ist und Fehlbelastungen sehr lange tolerieren kann. Meist treten unklare Schmerzen oder Missempfindungen im Gesichtsbereich auf, die auf Kiefergelenkerkrankungen hindeuten können.

Mehr lesen...

- Haut- oder Schleimhautveränderungen

Lokale Veränderungen der Haut und Schleimhaut im Mund-Kiefer-Gesichtsbereich treten recht häufig auf. In den meisten Fällen sind sie harmlos, manchmal störend, selten kann es sich dabei aber auch um bösartige Tumoren handeln.

Mehr lesen...